Health Kinesiology

Die Angewandte Kinesiologie (von griechisch kinesis: Bewegung und logos: Lehre) wurde vom amerikanischen Chiropraktiker George Goodheart entwickelt, der entdeckte, dass sich Ungleichgewichte im Energiefluss des Körpers als Änderungen der Muskelspannung bemerkbar machen. Diese Ungleichgewichte lassen sich unter anderem mit Elementen der traditionellen chinesischen Meridianlehre ausbalancieren.

Zentrales Element der Angewandten Kinesiologie ist der Muskeltest, der sich auf der Erkenntnis begründet, dass bestimmte Muskeln das Energieniveau innerhalb von Meridianen – das sind die Energieleitbahnen des Körpers – widerspiegeln. Der Muskeltest kann so als Biofeedbackmethode eingesetzt werden, weil er im Dialog mit dem Körper Auskünfte über Energieblockaden auf körperlicher und seelischer Ebene gibt.

Inzwischen haben sich auf der Grundlage der von Goodheart entwickelten Methode verschiedene Richtungen der Angewandten Kinesiologie ausgebildet. Die 1978 vom kanadischen Physiopsychologen Dr. Jimmy Scott begründete Health Kinesiologie unterscheidet sich von anderen kinesiologischen Richtungen dadurch, dass sie stets in Körperpriorität arbeitet. Das bedeutet, dass der Körper bzw. das Energiesystem des Klienten vorgibt, welche Schritte in welcher Reihenfolge vorzunehmen sind. Diese klientenzentrierte Methode schützt vor Überforderung und gewährleistet, dass stets nur Themen zur Sprache kommen, die in der jeweiligen Sitzung gelöst werden können.

Ziel der Health Kinesiologie ist es, körperliche, energetische, emotionale und mentale Blockaden zu lösen und damit ein höheres Maß an Wohlbefinden und Selbstbestimmung zu ermöglichen.

In meiner Praxis kombiniere ich Health Kinesiologie, wo dies angezeigt ist, mit Gesprächspsychotherapie und Klangtherapie sowie Elementen der Bachblüten-, Edelstein-, Heilöl- und Farbtherapie sowie der Homöopathie.

Die Health Kinesiologie eignet sich auch hervorragend für Paar-, Familien- und Gruppenbalancen. Sowohl die Stressoren als auch die Heilmittel werden gemeinsam für alle Betroffenen ausgetestet. Das strukturierte Vorgehen ermöglicht zielorientierte Gespräche im geschützten Rahmen, der sicherstellt, dass es nicht erneut zu Vorwürfen und Verletztungen kommt, sondern schon innerhalb von wenigen Sitzungen zu gegenseitigem Verständnis, Versöhnung und Verzeihen. Aus diesem Grund biete ich Paar- und Familientherapie mittlerweile ausschließlich in Verbindung mit Health Kinesiologie an.

plants